1. Webserver / Localhost
2. Joomla 1.5.x
3. Joomla Sprachen
4. Gary's Cookbook 3.X.x installieren
5. Gary's Cookbook 3.X.x konfigurien und aktivieren

1. Du brauchst einen Webserver , lokal oder bei einem Host-Provider.

1.1 Basissystem
Zitat von help.joomla.org (frei aus englisch übersetzt, habe kein deutscher Text gefunden):
" Um Joomla! zu installieren mußt du ein funktionierender webserver (Apache ist optimal), ein Datenbank (MySQL ist optimal) und die Scriptprogrammiersprache PHP, inklusive die Module die innerhalb PHP für zB MySQL, XML und Zlib Funktionalität gebraucht werden."

Link zu Deutsche Joomla!-Hilfe: http://www.joomla.de/content/view/104/19/

Wenn du diese Voraussetzungen nich erfülltst , bitte ein LAMP (Linux System, Apache Webserver, MySQL Datenbank und PHP Scriptsprache) oder WAMP (MS-Windows System, Apache Webserver, MySQL Datenbank und PHP Scriptsprache) oder XAMPP (Ein Windows-Paket um die Installation einfacher zu gestalten, vor allem für Test- und Lokale Systeme, mit - Apache Webserver, MySQL Datenbank und PHP Scriptsprache) installieren.

Link zu Original XAMPP Seite: http://www.apachefriends.org/en/xampp.html

1.2 Datenbankwerkzeug
Du solltest auch ein Programm besitzen um deine Datenbank zu Verwalten und sichern (backup). Ein bekanntes Werkzeug ist das Scriptprogramm phpMyAdmin. Wird mit deinem Browser aufgerufen. Ist unter diesem Link zu finden http://www.phpmyadmin.net/ oder suche nach einer deutschen Download-Seite.

1.3 Editor
Um manuelle Änderungen an Dateien in den Joomla 1.5 Ordnern durchzuführen brauchst du einen Editor der Zeichenkodierung utf-8 hantieren kann. Alle Dateien müßen mit dieser Zeichenkodierung gewähl gespeichert werden. Informiere dich mit welchem Editor du arbeiten kannst. Wenn du auf deinem System kein passendes findest, mußt du im Web nach ein passender suchen, runterladen und installieren. (Ein Editor der die Zeilennummern zeigt ist eine gute Idee)

Wenn du deine Dateien mit Windows-XP bearbeitest, kannst du den einfachsten Editor in MS-Windows XP - /Editor,Notepad -.
Der kann Dateien mit utf-8 Kodierung speichern. Ich weiß nicht ob es in Linux ein einfacher UTF-8 fähiger Editor gibt der allen oder die meisten Linux-Distributions vorhanden ist..

Bitte stelle deine Empfehlungen an Editoren ins Forum rein!

2. Installiere Joomla 1.5.x

Die aktuelle Version runterladen.:
Link www.joomla.com ------ oder von der Seite deiner Joomla-Landes-community.
(z.B. www.joomla.de ** Deutschland)

Um Jomla 1.5.x zu installieren findest du Hilfe auf dieser Seite:
http://help.joomla.org/content/category/48/268/302/ englisch http://www.joomla.de/content/view/104/19/ deutsch


Wenn du die Beschreibungen befolgst, wirst du nach kurzer Zeit mit einem funktionierenden Joomla-System weitermachen können. Nach der Installation findest du wichtige Informationen und Links auf der Administrator-Seite.

3. Installiere die Joomla-Sprachen die du verwenden möchtest wenn diese nicht in dem Installationspaket vorhanden waren.

Du findest entsprechende Sprach-Installations-Dateien auf der Seite der jeweilige Joomla-Landes-community.
(z.B. www.joomla.de ** deutsch)

Öffne und installiere die Sprach-Installations-Dateien auf deiner Joomla-Administrationsseite (Backend), Erweiterungen -> Installieren/Deinstallieren.

4. Installieren von Gary's Cookbook 3.X.x

4.1 Die Joomla-Beiträge von Gary's Cookbook wurden mit sg LAMP-, XAMPP-, und WAMP-Sytemen, mit den von Joomla empfohlenen Versionen oder neuer und mit aktuellen Versionen von Joomla mit Ergänzungen getestet. Eine Abwärtskompatibilität kann aus zeitlichen und technischen Gründen nicht explicit getestet werden. Es wird auch aus Sicherheitsgründen empfohlen das System immer aktuell zu halten.

4.2 Hast du schon die Joomla-Sprachen installiert die du verwenden möchtest?

4.3 Öffne und installiere die Installations-Datei auf deiner Joomla-Administrationsseite (Backend), Erweiterungen -> Installieren/Deinstallieren.

Es ist ok wenn du einige Fehlermeldungen siehst, die sich auf Sprachen beziehen! Die sind in der Installations-Datei beinhaltet,
Bzw die Joomla-Sprachen sind nicht in der Kochbuch-Installations-Datei vorhanden.

4.4 Mehr über Sprachen in dem Sprachen-Thema.

5. Komponente Gary's Cookbook 3.X.x konfigurieren und aktivieren

Öffne die Komponente in der Joomla-Administration (Backend), Komponenten -> Gary's Cookbook.
Wähle die Konfiguration, prüfe und gegebenenfalls ändere die Komponenten-Einstellungen.
Wähle - Kategorien bearbeiten - in dem Kochbuch Hauptmenü und erfasse deine erste Rezeptkategorien.
Aktiviere die Komponente unter Erweiterungen -> Installieren/Deinstallieren->Komponenten
und füge sie einem für dein Joomla!-Seite aktiven Menü dazu. Siehe dazu Joomla-Hilfe-Seiten!

5.1 Weitere Informationen in dem Thema "Tipps and Tricks / DE Konfigurieren und Personalisieren".

!! Jetzt mit dem Erfassen von Deinen Rezepten schnell anfangen!!

Viel Gück und viel Spaß!

GCB Finder PlugIn

GCB Random Image Modul

Statistiken

OS
Linux s
PHP
7.4.30
MySQLi
5.7.38-log
Zeit
04:00
Zwischenspeicherung
Deaktiviert
Gzip
Deaktiviert
Benutzer
399
Beiträge
115
Beitragsaufrufe
1379912
Zum Seitenanfang